Buzz: Schon ausprobiert?

Wer ein gmail-Konto hat, kann ihn bereits benützen und testen. (Gleich über dem Posteingang findest du BUZZ als neuen Menu-Punkt). Wer ihn nicht mehr will, schaltet ihn auf der Mail-Seite ganz unten im Menue wieder aus. Ob Buzz es gegen Twitter schaffen wird?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s