Goldener Baer für „Bal“

Bal heisst Honig und ist türkisch. Es ist erwaehnenswert, dass ein türkischer Regisseur mit einer türkischen Geschichte  diesen Preis gewinnt.

Sind es nicht die Künstler und die Köche, welche meistens als Erste in einem fremden Lande akzeptiert werden? Nach und nach profitieren dann auch ihre Landsleute.

Integration findet in Stufen statt und ist nie zu 100% erfolgreich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s