Pfandleihhaus

Ich sah heute abend kurz einen Beitrag zu diesem Thema. Menschen, welche kurzfristig Geld brauchen und dafür Gegenstaende verpfaenden. Dies in der Hoffnung, dass sie kurze Zeit spaeter in der Lage sein werden, dieses Objekte wieder auslösen zu können.

Ein Plüschtier, um mit den 15 € dringend benötigte Medikamente zu kaufen.

Zwei Modelllokomotoiven, 60 €. Gas- und Stromrechnung können bezahlt werden. Es bleibt also warm..

Vielleicht sollte man alle, welche finden, Armut gaebe es eigentlich nicht, oder sei etwas für Faule, mal für einen Tag in so ein Pfandleihhaus setzen.

Das gibt es übrigens auch für Luxusautos..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s