Der Stundenklau

Heute nacht ist es wieder passiert. Eine Stunde wird unterschlagen und  man sagt uns, es sei eine Stunde spaeter, als eigentlich vorgesehen. Wir übernehmen das, korrigieren die Uhren und willigen so in diesen Stundenklau ein.

Als ich noch in der Schweiz lebte, war dies bei mir mit einer mehrtaegigen Verstimmung verbunden. Da hatte ich mich gerade daran gewöhnt, dass ich mit der Sonne aufstehen konnte und nun war wieder dunkle Nacht, selbt als ich das Haus verliess. Alles in mir rebellierte.

Schlimmer der Mittag. Der Hunger wollte und wollte sich nicht einstellen. Da jedoch nach Stundenplan gearbeitet wurde, war es nun so, dass nach alter Zeitrechnung um 11 Uhr das Mittagessen auf dem Programm stand und wer dann nicht ass, der konnte warten bis gegen 16 Uhr…

Nach etwa einer Woche hat sich diese Unbehagen dann aufgelöst, widerwillig hat mein İnneres zugestimmt. Natürlich: İm Gegenzug war es abends laenger hell, doch empfand ich dies eher als Klau einer Stunde verdienten Schlafes..

Mit dem Menschen kann man das ja alles machen. Stell dir vor, in der Produktion würde einfach eine Stunde ausgelassen. Das was zwischen zwei Uhr und drei Uhr nachts üblicherweise produziert wurde, liesse man einfach weg.. .. Ein halbes Jahr spaeter wirft man diese Produktionssıunde wieder hinterher…  Boaaah, schönes Ghetto, würde ich sagen.

Vorbei ist das Gejammere, seit ich in der Türkei lebe. Hier erwarten wir die Sommerzeit geradezu, denn die Zeitverschiebung zu Europa mit 1 Stunde ist etwas knapp bemessen und so war letzte Woche bereits um 06:05 Sonnenaufgang aus dem Meer… Dafür war es kurz vor 18 Uhr schon wieder dunkel. Hier kommt dieser Stundenhupfer allen sehr gelegen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s