Priesterbruderschaft Pius X im Einklang mit der Verfassung?

Eine interessante Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Grüne:

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte mit einer Kleinen Anfrage (17/3138) in Erfahrung bringen, ob der Bundesregierung Erkenntnisse über extremistische Auffassungen der Pius-Bruderschaft vorliegen. So fragt die Fraktion, ob die Bundesregierung die Auffassung teile, dass die Priesterbruderschaft St. Pius X. in Gänze oder in Teilbereichen Bestrebungen verfolgt, die im Widerspruch mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung in der Bundesrepublik Deutschland stehen. Zudem wollen sie unter anderem wissen, welche Kenntnisse die Bundesregierung darüber hat, ob und in welchem Umfang die Landesbehörden für Verfassungsschutz die Piusbruderschaft beobachten.

Hier der Originaltext

Ja, ich finde eine derartige Prüfung ist schon laengst überfaellig. Dies müsste weniger unter dem Aspekt Religionsfreiheit, sondern unter dem Gesichtspunkt Jugendarbeit und -betreuung und insbesondere im Umgang der Bruderschaft mit öffentlichen Schulen passieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s