A380: Was man so Motorenbrand nennt

Man beachte die Tragflaeche..

 

Der Rest der Triebwerksverkleidung

Waehrend Stunden wurde heute in den deutschen Medien von einer Notlandung eines A-380 in İndoniesien berichtet. Grund: „Ein Triebwerksbrand“.

Seit heute morgen früh stehen diese Bilder im Netz. Zwei davon zeige ich oben. Durchschlagene Tragflaeche auf Grund eines Triebwerksbrandes?

Auslaendische Medien bedienen sich da einer deutlicheren Sprache. Triebwerk explodiert… Das haette aber böse ins Auge gehen können…

Noch etwas: Die Maschine war mit 450 Passagieren besetzt. Der Vorfall ereignete sich etwa 15 Minuten nach dem Start. Um wieder landen zu können, musste die Maschine waehrend 110 Minuten Treibstoff ablassen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s