Politik-Wirtschaft: Das grosse Gegackere

Einige Schlagzeilen der letzten 10 Tage:

Greenspan erwartet Zusammenbruch des Euro

Sprengt Finnland den Euro?

Alt-Bundeskanzler kritisieren Bundeskanzlerin

Vorzeige-Rechte gehen auf Distanz zur Rechten

Ex-Innenminister Baum (FDP) kritisiert Aussenminister Westerwelle (FDP)

Frankreich unter Druck der Finanzmärkte

Europa in der Krise, Trippelschritte bis zum Ende des Weges

Wulffs Kritik an Merkel, Präsident Klein-klein

England: Teile unserer Haftanstalten werden menschliche Lagerhäuser

Berlin: Auch in der achten Nacht brannten wieder Autos und nun auch in Düsseldorf

Daneben Hektik an den Börsen, welche wegen einer offenbar irrtümlich getätigten Verkaufsorder eines Börsianers gleich mal auf Talfahrt geht. Dollar geht rauf und runter, Euro geht rauf und runter und alle sprechen von Vertrauen.

Kann es sein, dass wir dieses ganze Hickhack schon bald als historischen Beginn eines Zerfalls des europäischen Wertesystems, insbesondere auch der Politik wahrzunehmen haben? Ein heisser Herbst also?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Politik-Wirtschaft: Das grosse Gegackere

  1. Ich bin der Meinung: NEIN zum Gegacker, trotz einer konfusen Koalition im deutschen Parlament und widersprüchlichen Medienberichten. Nach 2001 und 2008 wird es auch 2011 nicht nur an der Börse auf und ab gehen, weil es m.E keine sinnvolle Alternative zu einem vereinten Europa inkl. Euro geben wird
    Eberhard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s